• Boule Club Achern e.V. 1999 -2019 feiert dieses Jahr sein 20 jähriges Jubiläum
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Newsticker 22. Juni

Hallo alle zusammen, herzlich willkommen zum heutigen Newsticker. Unsere Zweite ist zu Gast in Stutensee. Es erwarten uns drei hoffentlich spannende, auf jeden Fall sehr wichtige und wahrscheinlich wegweisende Duelle gegen drei unmittelbare Tabellennachbarn, als da sind: BC Eggenstein 1, Straubenhardt 1 und FV Grünwinkel 1. Nach der bisher etwas durchwachsenen Saison haben unsere Jungs und Mädels heute die Chance, reichlich Boden gutzumachen auf die Abstiegsränge. Die Newsticker-Redaktion ist nicht selber vor Ort, wird aber von Captain Hansi Wanner zeitnah mit den Endständen der Begegnungen versorgt.

+++ Und hier die Resultate der ersten Partie gegen BC Eggenstein, die in der Tabelle 1 Punkt vor uns rangieren: im Triplette Mixte erzielen Patrick Jung, Martina Wanner (im Spielverlauf ersetzt durch Ramona Jung) und Philippe Biez ein 13:10. Das zweite Triplette mit Freddy Muller, Felice Curcio und Franz Rauch geht mit 11:13 nach großem Kampf an Eggenstein. Also mit einem 1:1 in die Doublettes. Da läuft‘s wie geschnitten Brot: das Doublette Mixte mit Patrick und Ramona lässt nichts anbrennen und bringt das Spiel mit 13:7 nach Hause. Im D2 haben Franz und Felice etwas mehr zu kämpfen, holen aber das zweite Doublette ebenfalls heim (13:11). Im D3 haben Philippe und Richard Habich bei ihrem 13:8 ihre Kontrahenten ebenfalls gut im Griff, sodass am Ende ein überzeugendes 4:1 für den BC Achern zu Buche steht. Der erste wichtige Punkt am heutigen Tag ist damit unter Dach und Fach. Nun geht es nach einer kleinen Pause gegen Straubenhardt. Wir melden uns, sobald Infos vorliegen. Daumen drücken. +++

+++ Weiter geht‘s mit unserem Ergebnisservice, und das mit einer weiteren Erfolgsmeldung. Das Duell gegen Straubenhardt konnte unsere Equipe ebenfalls erfolgreich bestreiten. Im Triplette Mixte stiegen Martina, Freddy und Philippe in den Ring und konnten ihre Kontrahenten mit 13:2 ebenso souverän in die Schranken verweisen wie das T2 mit Hansi, Patrick und Felice mit dem identischen Ergebnis. Mit 2:0 nach diesen beiden deutlichen Erfolgen ging es in die Doubletten. Für Patrick (ersetzt durch Gerhard) und Ramona im Mixte können wir einen 13:9-Erfolg verbuchen, während Freddy und Franz komplett souverän durchzogen und mit einem 13:0 die Gegner an die Fanny schickten. Einzig das Doublette 2 mit Felice und Hansi, für den im Spielverlauf Peter Wursthorn zum Einsatz kam, musste sich denkbar knapp mit 12:13 geschlagen geben. Der zweite Punkt an diesem Tag schafft wie erhofft Luft zur bedrohten Zone. Ein dritter Sieg gegen Grünwinkel würde die weiße Weste für heute komplett machen. Allez les Bleus!! +++

+++ Die Ergebnisse des letzten Spiels gegen FV Grünwinkel erreichte die Newsticker-Redaktion leider erst nach Redaktionsschluss und wird deswegen jetzt nachgeliefert: das Triplette Mixte konnten Martina, Freddy und Patrick mit 13:6 für den BCA gewinnen. Im Triplette 2 hatten Philippe, Hansi und Patrick mit 13:8 die Nase vorn. Die folgenden Doublettes brachten dann aber leider keinen Erfolg mehr. Ramona und Patrick, für den im Spielverlauf Hansi eingewechselt wurde, mussten sich mit 7:13 geschlagen geben. Ebenfalls Beute von Grünwinkel wurde das Doublette 2, das Felice (später Gerhard) und Freddy mit 4:13 verloren. Richie, der durch Franz ersetzt wurde, und Philippe hatten leider mit 6:13 das Nachsehen, sodass das Endergebnis von 2:3 einen lupenreinen Spieltag und den rechnerisch sicheren Klassenerhalt verhinderte. Am letzten Spieltag, der bereits nächste Woche am 30.6. in Rastatt stattfindet, hat unsere Zweite aber alles noch in der eigenen Hand. Es geht gegen Grünwinkel, die einen Punkt weniger aufweisen, und gegen den punktgleichen FV Ubstadt. LET‘S GO ACHERN LET‘S GO!!! +++

Schönen Sonntag an alle und bis nächste Woche, wo vor der Zweiten am Sonntag bereits die Dritte und die Vierte am Samstag aktiv sind und ebenfalls ihren letzten Spieltag bestreiten.

Wir lesen uns 👍😎

Herzliche Glückwünsche an Sieger und Platzierte der DM Doublette 2024 in Achern

Unsere aufrichtigen Glückwünsche gehen an die frischgebackenen Deutschen Meister Doublette 2024 Moritz Rosik und Sascha Löh, die unsere Acherner Jungs Tehina Anania und Robin Stentenbach im Finale mit 13:8 besiegten und den Titel mit nach Hause nahmen. Gratulation!

Mächtig stolz sind wir auf unsere beiden Vizemeister Tehina und Robin, die eine grandiose DM gespielt haben. Insbesondere das „epische“, an Spannung und Dramatik, aber auch an sportlicher Qualität nur schwer zu überbietende Halbfinale gegen die ebenfalls bestens aufgelegten Matthias „Matze“ Laukart und Sönke Backens wird den zahlreichen Zuschauern und Offiziellen sicher noch lange im Gedächtnis bleiben und stellt für die allermeisten wohl auch den absoluten Höhepunkt dieser 42. Deutschen Meisterschaften Doublette dar. Diesem von beiden Seiten hochklassig gespielten und kräftezehrenden Semifinale (weit über zwei Stunden!) mussten unsere beiden Lokalmatadoren dann aber im anschließenden Finale Tribut zollen und fanden gegen die ein sehr starkes Finish spielenden Kontrahenten keine Mittel mehr.

Auch die beiden anderen Doublettes mit Acherner Beteiligung schlugen sich achtbar: André Skiba zusammen mit seinem Partner Manuel Strokosch spielten sich bis ins Viertelfinale, mussten da allerdings insbesondere einem glänzend aufgelegten Philippe Jankowski den Vortritt lassen. Ebenfalls in die KO-Runden schafften es Patrick und Thierry Béton, für die dann allerdings im 1/32-Finale leider Schluss war.

Wir danken allen Akteuren und Mitreisenden, Fans und Zuschauern für ihren Besuch hier bei uns in Achern. Ihr wart tolle Gäste und wir hoffen, dass Ihr Euch bei uns rundum wohlgefühlt habt.

Nach getaner Arbeit: Die beiden Titelgewinner Moritz Rosik (links) und Sascha Löh (rechts) rahmen unsere beiden "Meister der Herzen" Tehina und Robin ein. Glückwünsche noch mal an alle vier!

20 Jahre Boule Club Achern e.V.

Boulezeiten

Anfahrt / Wegweiser zum Bouleplatz

Montag: ab 17:00 Uhr
Mittwoch: ab 14:00 Uhr
Freitag: ab 18:00 Uhr
Samstag: ab 15:30 Uhr
Sonntag: ab 15:30 Uhr


Gäste sind jederzeit herzlich willkommen

Bouleplatz

BC Achern Boulodrom


Karl-Hergt-Straße 18

77855 Achern


Spielzeiten beim BC Achern

Montag: ab 17:00 Uhr
Mittwoch: ab 14:00 Uhr
Freitag: ab 18:00 Uhr
Samstag: ab 15:30 Uhr
Sonntag: ab 15:30 Uhr

Gäste sind jederzeit herzlich willkommen

BCA Kontakt

Postanschrift

Boule Club Achern e.V.
Lindenweg 6
77855 Achern


1. Vorstand

Herr Axel Lemcke
Lindenweg 6
77855 Achern
tel: 
mobil: 0151 585 02517
mail: sport@bc-achern.de


2. Vorstand

Herr Viktor Huber
Im Hänferstück 34
77855 Achern - Oberachern
Tel: 07841 28 654
Mobil: 0160 9505 6195

Sportwart

Sportwart

Herr Tehina Anania,
Mobil: 017631400199

sport(@)bc-achern.de.

Boule & Pétanque

Boule - zu deutsch Kugel - bezeichnet verschiedene Kugelspiele. Die bekannteste und populärste Variante ist das Jeux de Boules oder Pétanque.

Pétanque ist ein dem Boule-Spiel zugeordneter Präzisionssport. Dabei versuchen zwei Mannschaften, eine bestimmte Anzahl von Kugeln so nahe wie möglich an eine vorher ausgeworfene Zielkugel zu werfen. Im Wettkampf stehen sich jeweils drei Spieler (Triplette), zwei (Doublette) oder nur einer (Tête-à-tête) gegenüber. Pétanque wurde Anfang des 20. Jahrhunderts in Südfrankreich erfunden. 1959 fand die erste Weltmeisterschaft in Belgien statt. 1963 wurde in Bonn der erste Petanque-Club Deutschlands gegründet.